Information Governance

Strategischer Umgang mit Geschäftsinformationen – All Eyes on Trust

Wertschöpfung durch Information bei gleichzeitigem Risikomanagement

Wir helfen Unternehmen dabei das Beste aus Ihren Geschäftsinformationen und Daten zu machen und gleichzeitig die damit verbundenen Risiken im Griff zu haben. Wir wollen, dass Ihre Organisation die Ziele bezüglich Wertschöpfung, der Effizienz von Verfahren und der Einhaltung rechtlicher Anforderungen im Umgang mit Informationen erreichen. Unser Ansatz berücksichtigt dabei das individuelle Umfeld des Unternehmens und den gesamten Lebenszyklus von Daten von der Entstehung bis zur Aufbewahrung und Löschung.

Ziel ist es, das Informationen und Daten Ihre Organisation optimal bei der Erreichung der Geschäftsziele unterstützen.

 

 

Daten und Informationen sind ein wesentliches Kapital von Unternehmen und wie andere Vermögenswerte sollten sie aufgrund der Anforderungen der Anspruchsgruppen über die gesamte Wertschöpfungskette verwaltet werden.

Ralf Hofstetter Director Trust & Transparency Solutions, PwC Schweiz


 

 

Das tun wir für Sie

Mit unseren Dienstleistungen wandeln Sie den Mehraufwand für Ihre Information Governance in einen wertschöpfenden Beitrag für Ihr Unternehmen um.

GAP-Analyse

Zusammen mit Ihnen definieren wir das Ziel, das Sie im strategischen Umgang mit Geschäftsinformationen erreichen wollen. Dabei berücksichtigen wir sämtliche Anspruchsgruppen und holen deren Anforderungen ein. Anhand der Gap-Analyse identifizieren wir die Lücken, die zwischen der aktuellen Ausgangslage und Ihrem Ziel bestehen.

Lösungsansatz

Basierend auf den Resultaten unserer Gap-Analyse entwickeln wir zusammen mit Ihnen eine kohärente Strategie für Ihren Umgang mit Geschäftsinformationen. Basis dafür ist die Erhebung der internen und externen Faktoren wie Geschäfts- und Organisationsstruktur, Informationsfluss und -lebenszyklus, Sicherheit, IT und Stakeholder. Anhand der Lösungsansätze sollen die Lücken schrittweise geschlossen und Ihre innerbetrieblichen Abläufe optimiert werden.

Compliance

Als externer Partner unterstützen wir Sie bei der Identifikation der für Sie relevanten Gesetze und regulatorischen Anforderungen. Denn diese Grundlagen stellen einige Anforderungen an den Umgang und die Qualität Ihrer Informationen, zum Beispiel bezogen auf Vertraulichkeit, Verfügbarkeit, Nachvollziehbarkeit, Integrität und Schutz. Gesetze und Industrievorgaben bieten bei der Interpretation und Umsetzung einen gewissen Spielraum. Es ist Vorsicht geboten, dass eine fehlerhafte Einschätzung oder Implementierung nicht zu einem untragbaren Risiko wird.

Konzept

Wir entwerfen mit Ihnen ein detailliertes Konzept für die Umsetzung von Strategien, Massnahmen und Lösungen. Dieses legt die Rollen und Verantwortlichkeiten fest und plant die stufenweise Umsetzung, damit Ihr Projekt die Ziele erreicht. Sofern notwendig, unterstützen wir Sie bei der Verfahrensdokumentation zur Einhaltung der rechtlichen Anforderungen. Zudem ist es für Sie eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich den Veränderungen zu stellen und Ihr Personal entsprechend zu schulen.

Umsetzung

Damit wir zusammen mit Ihnen Ihr Detailkonzept erfolgreich umsetzen können, soll die Komplexität mit Hilfe von Teilzielen und Meilensteinen reduziert und die Umsetzung schrittweise vorangetrieben werden. Kern dieser Phase sind die strukturellen Anpassungen und Optimierungen der Organisation, Prozesse und Systeme. Um in der Komplexität die Übersicht zu behalten, lohnt sich der kontinuierliche Abgleich mit der Gap-Analyse, Ihrer Strategie sowie den internen und externen Anforderungen. Da sich die Anforderungen der Organisation im Umgang mit Informationen im Verlauf der Zeit ändern sollten diese Phasen nicht eine einmalige Tätigkeit bleiben.

Attestierung

Wenn Sie bereits heute fit sind im Umgang mit Daten und Informationen oder Sie gerade dabei sind ein Projekt zu planen oder abzuschliessen, besteht die Möglichkeit Ihre Umgebung durch uns prüfen zu lassen. Sie erhalten dabei eine Bestätigung Ihrer Organisation, Verfahren und Systeme bezogen auf die Einhaltung rechtlicher Anforderungen im Umgang mit Informationen. Diese Attestierung können Sie an Ihre internen und externen Partner sowie an Behörden weitergeben. Das Vorgehen basierend auf international anerkannten Prüfungsstandards. So schaffen Sie Vertrauen und können sich beruhigt Ihren Kernaufgaben zuwenden.

 

Studien und Wissenswertes

Geschäftsbücherver- ordnung (GeBüV)

Geschäftsbücherver-
ordnung (GeBüV)

Hier haben wir die vollständige Verordnung über die Führung und Aufbewahrung der Geschäftsbücher für Sie publiziert.

herunterladen

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}

Kontaktieren Sie uns

Paul de Jong

Partner, Risk Assurance, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 7658

Ralf Hofstetter

Trust & Transparency Solutions, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 5625

Kontaktieren Sie uns

Andreas Eschbach

Partner and Leader Risk Assurance, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 27 84

Hide