PwC und Dathena: Neue strategische Partnerschaft

Diese Seite auf English, Français

 

PwC und Dathena geben ihre strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Datenverwaltung und -sicherheit von Unternehmen bekannt

 

Diese Partnerschaft vereint die Dienstleistungen und das Fachwissen von PwC auf dem Gebiet der Cybersicherheit und des Datenschutzes mit Dathenas einzigartiger Datenverwaltungssoftware, um die Datenklassifizierung, die Erkennung von Sicherheitsanomalien und den Schutz von sensiblen und persönlichen Daten zu verbessern.

Angesichts des enormen Potenzials, das der digitale Wandel den Unternehmen bietet, werden diese auch auf die Notwendigkeit der Cybersicherheit aufmerksam. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass Sie Ihre wichtigsten Daten schützen, indem Sie Bedrohungen identifizieren, die von schlecht verwalteten oder ungesicherten sensiblen Daten ausgehen, darauf reagieren und sie aufheben. Hierzu ist es unerlässlich, dass Sie in der Lage sind, den Überblick über diese Daten zu bewahren. Das Problem liegt darin, dass es grossen und mittleren Unternehmen schwerfällt, die unzähligen unstrukturierten elektronischen Daten, die sie erzeugen und speichern, zu identifizieren und zu ordnen.

Bis vor Kurzem konnten die gängigen Informationssicherheitssysteme mit den sich ständig ändernden Geschäftsbedürfnissen und regulatorischen Anforderungen auf diesem Gebiet nicht Schritt halten. Wir bei PwC betrachteten dies jedoch als wesentlichen Teil des Cybersicherheitspuzzles und liessen nicht davon ab, nach einer Lösung zu suchen. Zu unseren anspruchsvollen Zielsetzungen zählten Folgende:

  • eine pragmatische, nicht invasive und technologieunabhängige Lösung zur Automatisierung und Verbesserung unserer Datenverwaltungsdienstleistungen;
  • ein Ansatz, mit dem wir die finanzielle Beteiligung unserer Kunden sowie ihr Risiko des Reputationsverlustes verringern und gleichzeitig ihre Kenntnisse darüber ausbauen können, wo sich ihre kritischen Daten befinden;
  • ein Rahmen, der die Einhaltung von Vorschriften wie etwa der EU GDPR oder FINMA vereinfacht.

 

Dathena tritt auf

«Nach intensiven Besprechungen mit dem in Singapur und in der Schweiz ansässigen Softwareunternehmen Dathena wussten wir, dass wir einen Partner gefunden hatten, mit dem wir diese Ziele erreichen konnten. Ihre Datenverwaltungsplattform, Dathena 99, wird unser Datenverwaltungsangebot revolutionieren», so Yan Borboën, Partner PwC Schweiz. Dathena ist es gelungen, eine lernfähige Technologie mit der Erfahrung des Unternehmens in der Informationssicherheit und den Best Practices der Branche zu kombinieren, um die ihrer Meinung nach innovativste und präziseste Plattform für Datenverwaltung und -sicherheit zu schaffen. Diese ist ganz auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet und passt perfekt zu Risikomanagern, Complianceabteilungen und Datenschutzbeauftragten. Was für uns sehr wichtig ist, ist der Umstand, dass diese Plattform mit bestehenden GRC-Tools (Governance, Risikomanagement und Compliance), Datenkennzeichnungs-Plug-ins und DLP-Lösungen (Data Loss Prevention) verknüpft werden kann.

«Mit 10 Jahren Erfahrung in der Sicherheitsindustrie fand ich es frustrierend, dass die Informationssicherheitslösungen mit den sich ständig verändernden Geschäftsbedürfnissen und regulatorischen Anforderungen nicht Schritt hielten. Als wir die Möglichkeit entdeckten, die lernfähige Technologie mit unserer Erfahrung in der Informationssicherheit und den Best Practices der Branche zu kombinieren, schufen wir Dathena 99», so Christopher Muffat, Gründer und CEO von Dathena.

 

Modernste strategische Partnerschaft

Das Ergebnis ist eine völlig neue strategische Partnerschaft, die die multidisziplinären Fähigkeiten von PwC Digital Services in den Bereichen Digitalstrategie, Umgestaltung, Erfahrung und Auslegung, Datenanalytik und Cybersicherheit mit Dathenas innovativer und präziser Datenverwaltungslösung kombiniert − unter Einsatz von hochmodernen lernfähigen Technologien der künstlichen Intelligenz. Konkret bedeutet dies, dass wir bei PwC beschlossen haben, ein Center of Excellence (CoE) für Dathena 99 in der Schweiz zu schaffen. Dieses CoE wird es PwC ermöglichen, sich das erforderliche Fachwissen anzueignen, um auf der ganzen Welt erstklassigen Service anzubieten.

«Wir sind hocherfreut, unsere Lösung in exklusiver Partnerschaft mit PwC auf den Markt zu bringen. Dadurch können wir uns darauf konzentrieren, die beste Datenverwaltungsplattform mit neuen Ideen und Produktverbesserungen anzubieten. PwC wird auch dazu beitragen, sicherzustellen, dass bei Dathenas Lösungen bei sämtlichen Entscheidungen stets die Kundenbedürfnisse im Vordergrund stehen», erklärte Philippe Eyries, Vorsitzender von Dathena und ehemaliger Vorsitzender von Nexthink.

Wir sind sehr gespannt auf diese neue Partnerschaft und sind überzeugt, dass sie es uns ermöglichen wird, unsere Kunden auch weiterhin mit den besten Datenverwaltungs- und Sicherheitsservices zu versorgen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Dathena Events

 


Über PricewaterhouseCoopers

PwC Digital Services kombiniert interdisziplinäre Kompetenzen in den Bereichen Digitalstrategie, Umgestaltung, Erfahrung und Auslegung, Datenanalytik und Cybersicherheit, um die Kunden bei allen Aspekten ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Unsere Cybersicherheitsdienste ermöglichen die Umstellung auf digitale Abläufe mit Beratung zu Sicherheit, Datenschutz und Regulierungsfragen und helfen Kunden, ihre digitalen Infrastrukturen und Prozesse gegen raffinierte Cyberbedrohungen zu schützen und bieten Breachaid-Hilfe an.

Das globale PwC-Netzwerk besteht aus Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern mit über 223’000 Mitarbeitern, die sich dafür einsetzen, Ihnen bei digitalen Dienstleistungen sowie Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Wirtschaftsberatung erstklassige Qualität zu bieten. Erfahren Sie mehr und informieren Sie uns auf www.pwc.com, was für Sie zählt.


PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliederfirmen, die jeweils eigenständige Einheiten darstellen. Weitere Einzelheiten finden Sie auf www.pwc.com/structure.

 

Über Dathena


Dathena ist ein in Singapur und in der Schweiz ansässiges Softwareunternehmen, das eine Webplattform entwickelt hat, die der Verbesserung der Datenverwaltung und -sicherheit dient. Dathena ist die innovativste und präziseste Datenverwaltungslösung und die einzige, die hochmoderne lernfähige Technologien der künstlichen Intelligenz einsetzt. Dathena betreut durch ihre exklusive Partnerschaft mit PwC die Fortune Global 500, die 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt.


Dathena® ist eine eingetragene Handelsmarke von Dathena Ltd. und Dathena S.A. Weitere Informationen finden Sie unter www.dathena.io.

Erfahren Sie mehr über Cybersicherheit und Datenschutz auf www.pwc.ch/cybersecurity.

 

Ihre Kontakte:

Reto Häni
Partner and Leader Cybersecurity and Privacy, Bern
Tel.: +41 58 792 75 12
E-Mail
Yan Borboën
Partner Assurance, Lausanne
Tel.: +41 58 792 84 59
E-Mail