Gesellschaft

Wert schöpfen für die Gesellschaft

Bei unseren Investitionen in die Gemeinschaft setzen wir unser grösstes Gut – die Fähigkeiten, das Wissen und das Talent unserer Mitarbeitenden – ein, um zum Aufbau von Gemeinschaften beizutragen, in denen Menschen und Unternehmen erfolgreich sein können. PwC bewirkt positive Veränderungen, aber ein Unternehmen allein kann diese grossen Herausforderungen unserer Gesellschaft nicht  lösen. PwC, UNICEF und Generation Unlimited arbeiten deshalb zusammen, um auf die spezifische Herausforderung der Weiterbildung (Upskilling) einzugehen. Im Rahmen dieser Bemühungen werden junge Menschen weltweit bei der Entwicklung jener Fähigkeiten unterstützt, die sie benötigen, um sich in der digitalen Welt zu engagieren und erfolgreich zu sein. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird die sektorübergreifende Partnerschaft Generation Unlimited mit dem Ziel unterstützt, bis 2030 1,8 Milliarden Jugendlichen den Übergang von der Schule zum Arbeitsleben zu erleichtern. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

In der Schweiz bieten wir sozialen Organisationen vollständig oder teilweise kostenlose Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsdienstleistungen an. Zudem organisieren wir unternehmensweite Freiwilligenprogramme, die mit unseren weltweiten Corporate Responsibility Zielen im Einklang stehen. So können unsere Mitarbeitenden im Rahmen unseres Coaching-Programms «SEIF» Impact-Start-ups betreuen oder mit unserem Partner WiWo zusammenarbeiten, um Jugendliche eine Woche lang in einer Schule in Wirtschaft und Betriebswirtschaft zu unterrichten.


Lesen sie hier, mit welchen Programmen wir auf globaler Ebene eine zukunftsorientierte Gesellschaft schaffen wollen.

Scoreboard Gesellschaft

Erfahren sie hier, was wir im Bereich Gesellschaft erreicht haben.

PDF herunterladen

CR Partner-Organisationen

  • Alaya
    Freiwillige schaffen am meisten Wert, wenn sie sich dort engagieren, worin sie am besten sind. Wir nennen das «qualifizierte Freiwilligenarbeit». PwC bietet ihren Mitarbeitenden ein Login für die soziale Unternehmensplattform Alaya, die qualifizierte Freiwilligenarbeit, Corporate Giving (Spenden) und die Berichterstattung über die Auswirkungen ermöglicht.
  • SEIF
    Wir sind Partner der SEIF Impact Academy. Die Impact Academy ist ein wissensbasiertes Coaching-Programm, das Impact-Start-ups in entscheidenden Abschnitten der Wachstumsphase gezielte Unterstützung bietet. Jedes Jahr helfen rund zehn Mitarbeitende von PwC einem sozialen Start-up bei der Weiterentwicklung.
  • Wirtschaftswochen
    Wirtschaftswochen: WiWo ist ein Schulprogramm, das Schülern grundlegende Finanzkenntnisse vermitteln soll.
  • Changing Lines
    «Changing Lines» ist ein wichtiges Programm für unsere Talente. Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, fünf Tage in einer völlig anderen Umgebung (z.B. einer psychiatrischen Anstalt) zu arbeiten.
  • Smiling Gekko
    In den vergangenen Jahren haben wir erfolgreich mit Smiling Gekko zusammengearbeitet und verschiedene Projekte unterstützt. Von Spenden alter Büroausstattung bis hin zu Pro-Bono-Arbeiten leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Gesamtprojekt Smiling Gekko.
  • swisscleantech
    Wir sind seit 2021 Partner von swisscleantech. Der Wirtschaftsverband mit rund 500 Mitglieder aus allen Branchen setzt sich für eine klimataugliche Wirtschaft und eine wirtschaftstaugliche Klimapolitik ein, mit dem Ziel, dass die Schweiz bis spätestens 2050 CO2-neutral ist.

Kontaktieren Sie uns

Jasmin Khalifa

Jasmin Khalifa

Head of Corporate Responsibility, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 18 30