Steuer- und Rechtsberatung

In der Schweizer Steuer- und Rechtsberatung gelten wir als feste Grösse. Der Nettoertrag aus unseren Dienstleistungen blieb im Berichtsjahr 2018/19 mit 204 Mio. CHF (brutto: 260 Mio. CHF) ähnlich wie im Vorjahr. Ein besonderes Augenmerk galt der Unternehmensbesteuerung im Rahmen der Debatte zur Steuerreform (STAF) und der indirekten Besteuerung infolge von Änderungen bei der Mehrwertsteuerregistrierung. Zudem bauten wir die PwC Legal Services erfolgreich weiter aus.

Die Unsicherheit über eine Einigung zur Steuerreform war im vergangenen Jahr omnipräsent. Manche Unternehmen mussten wichtige strategische Entscheidungen zurückstellen und das Abstimmungsresultat sowie die kantonale Umsetzung abwarten. Um sie in solchen und anderen Umbruchsphasen zu unterstützen und mit aktuellstem Wissen sowie adäquaten technologischen Tools auszustatten, investierten wir erneut beträchtlich: in eine weitsichtige Ressourcenplanung, in zeitgemässe Technologien und in unsere eigene strukturelle sowie prozessuale Transformation. 

Im Weiteren wurde in der Schweiz die Registrierung zur Mehrwertsteuer grundlegend geändert und es wurden neue technische Hilfsmittel dafür eingeführt. Das brachte neue Mandate für unsere Experten der globalen Handels- und Zollberatung. Der insgesamt erhöhte Bedarf der Unternehmen an Leistungen in den Themen Unternehmensbesteuerung und indirekte Besteuerung wirkte sich positiv auf das Ergebnis unseres Geschäftsfelds aus.

Für den Mittelstand unterwegs

Einen zusätzlichen Schwerpunkt setzten wir bei kleinen und mittelständischen Unternehmen, für die wir die Plattform «Rundum KMU» ins Leben riefen. Mit diesem innovativen Servicepaket entlasten wir KMU und Familienunternehmen im Treuhandwesen und in der Lohnbuchhaltung. Als Partner vor Ort machen wir ihnen unsere Steuer- und Organisationskompetenz zu fairen Preisen zugänglich und helfen ihnen, ihr Rechnungswesen sinnvoll zu digitalisieren. 

Mit Leidenschaft dranbleiben

Mit unserer ausgeprägten Digitalexpertise treiben wir unseren integrierten Beratungsansatz in allen Marktsegmenten und Branchen voran. Denn auch in Zukunft wollen wir zur Verbesserung der Schweizer Steuer-, Rechts- und Regulierungssysteme beitragen und unsere Kunden mit Leidenschaft und Engagement beraten. Diese sollen mit unserer Hilfe fundierte Geschäftsentscheidungen in Steuer- und Rechtsfragen treffen und ihr HR-Management sowie ihre Operational Excellence optimieren können. 

Für das kommende Geschäftsjahr setzen wir uns drei Ziele: Wir rücken den Kunden erneut ins Zentrum unseres Wirkens. Dazu stellen wir ihm die besten Leute und ein nachhaltiges Dienstleistungsportfolio zur Seite. Und wir wollen die Erwartungen der nächsten Generation unseres Berufsstands an einen Arbeitsplatz erster Wahl und höchster Qualität erfüllen. 

Das Team der Steuer- und Rechtsberatung von PwC hat uns bei der Planung der Umsetzung der Unternehmensbesteuerung nach STAF- Vorgaben sehr gut unterstützt. Es ist hilfreich, gerade in Zeiten der Veränderung einen kompetenten Partner an seiner Seite zu wissen.»

Holger RuckstuhlHead Group Controlling and Tax, Sulzer AG

Für Lohngleichheit engagiert

Als Arbeitgeber von über 800 Steuer- und Rechtsberaterinnen und -beratern spielen wir eine wichtige gesellschaftliche Rolle. Vor diesem Hintergrund haben wir im Berichtsjahr die Kooperation mit der Stiftung Equal Salary intensiviert. Als gemeinnützige Organisation fördert diese auf der ganzen Welt die Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen. Dazu hat sie eine ausgefeilte Methodik für eine objektive Lohnanalyse entwickelt. Wir von PwC Schweiz sind nicht nur selber Equal-Salary-zertifiziert, sondern bereiten auch andere Unternehmen mit einer Vorprüfung auf die Zertifizierung vor. So helfen wir Arbeitgebern in der Schweiz, sich einer integrationsfreundlichen Einstellungspolitik und Diversität der Belegschaft zu verpflichten.

Wir sind stolz, dass PwC Equal-Salary-zertifiziert ist. Das gibt uns Mitarbeitenden das gute Gefühl, dass wir hier fair bezahlt werden und gleiche Chancen erhalten.

Jasmin DanzeisenSenior Manager, Inclusive Culture, Diversity & Well-Being, PwC Schweiz

Kontaktieren Sie uns

Andreas Staubli

CEO, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 44 72