Presse

Erhalten Sie einen Überblick über aktuelle News, Themen und Trends. Wir informieren Sie transparent, umfassend und kompetent.

Industrie 4.0: Schweizer Unternehmen haben Aufholbedarf

Nur 1% der Schweizer Firmen sind digitale Vorreiter. Asien und Amerika lassen EMEA und die Schweiz bei der Nutzung neuer Technologien und digitalen Ökosystemen hinter sich. Während global 15% der Unternehmen mit künstlicher Intelligenz arbeiten, sind es in der Schweiz lediglich 1%.

Start adding items to your reading lists:
or
Save this item to:
This item has been saved to your reading list.

PwC schafft Raum für Innovation

Mit über 150 geladenen Gästen weiht PwC Schweiz heute offiziell das neue Experience Center in Zürich ein. Auf zwei zweckorientierten Stockwerken bietet sich Besuchern ein einmaliges digitales Angebot – von der Strategiefindung über die Prototypenentwicklung bis zur Implementierung ganzheitlicher Lösungen.

Start adding items to your reading lists:
or
Save this item to:
This item has been saved to your reading list.

Schweizer Spitäler im Umbruch

Schweizer Spitäler sind weiterhin zu wenig profitabel. Das stellt viele vor grosse Herausforderungen wenn es darum geht, Investitionen zu finanzieren. Zudem prägen neue Versorgungsmodelle, veränderte Rollenbilder und digitale Technologien das Gesundheitswesen 2030. Spitäler sollten agil und offen für Neues bleiben, um erfolgreich zu sein.

Start adding items to your reading lists:
or
Save this item to:
This item has been saved to your reading list.

Managerlöhne nach der Finanzkrise: Die Industrie legt deutlich zu

Von 2009 bis 2016 ist die Vergütung von CEOs rasant angestiegen: Um 41 % in SMI-Unternehmen, um 67 % in SMIM-Unternehmen und um 12 % in Small Caps. Der Anstieg geht weniger auf Finanzunternehmen als auf Industrieunternehmen zurück. In beiden Branchen gilt: Variable Vergütung und Jobsicherheit von CEOs steigen bei guter Performance – und fallen bei schlechten Ergebnissen.

Start adding items to your reading lists:
or
Save this item to:
This item has been saved to your reading list.

Klare Positionierung zahlt sich aus

2017 verzeichnet die Schweiz einen markanten Anstieg bei den Übernachtungen. Der Trend hält auch Anfang 2018 an. Erholung ist dennoch nicht in Sicht, die Lage bleibt angespannt. Die Veränderungen im Immobilienmarkt und an den Finanzmärkten ebnen neue Märkte und Perspektiven - für Investoren und Hotelbetreiber.

Start adding items to your reading lists:
or
Save this item to:
This item has been saved to your reading list.
Edge - the PwC Deals graduate programme for EMEA

Edge - the PwC Deals graduate programme for EMEA

Edge is a three-year PwC Deals graduate programme designed to boost the careers of the best and brightest graduates at the start of their careers. It features a mixture of international development opportunities, rotations in at least three Deals business units, online regular professional and technical learning and the support to complete a professional qualification (where relevant). Find out more about the programme on www.pwc.com/edge

Über PwC Schweiz

Der Zweck von PwC ist es, das Vertrauen in der Gesellschaft weiter auszubauen und wichtige Probleme zu lösen. Wir sind ein Netzwerk von Mitgliedsfirmen in 157 Ländern mit über 223’000 Mitarbeitern. Diese setzen sich dafür ein, mit Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Rechts- und Steuer beratung sowie Wirtschaftsberatung einen Mehrwert für die Wirtschaft und insbesondere für die Unternehmen zu bieten. Bei PwC Schweiz arbeiten daran rund 3000 Mitarbeiter und Partner an 14 verschiedenen Standorten in der Schweiz und einem im Fürstentum Liechtenstein. Erfahren Sie mehr und sagen Sie uns, was für Sie von Wert ist, unter www.pwc.ch.

«PwC» bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein separates Rechtssubjekt. Nähere Angaben dazu finden Sie unter www.pwc.com/structure.

Medienkontakte

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen wir gerne für Sie bereit. Kontaktieren Sie uns!

Jan-Hendrik Völker-Albert

Head of Marketing, PR & Communications, Zurich

+41 58 792 18 85

Email

Eva Oberholzer

PR & Communications, Zürich, PwC Switzerland

+41 58 792 16 88

Email

Sadi Brügger

PR & Communications, Zurich

+41 58 792 25 97

Email