Banken und Kapitalmärkte

Optimierte Steuerstrukturen für den Bankensektor


Banken und Kapitalmärkte unterliegen unterschiedlichen regulatorischen Anforderungen. Das Einhalten von Richtlinien und Transparenz in der Berichterstattung werden auch aus steuerlicher Sicht zunehmend wichtiger.

Ihre Herausforderungen

  • Sie wollen für Ihre Kunden die beste Rendite nach Steuern erzielen
  • Sie möchten Ihre Geschäftstätigkeit steuerlich optimal strukturieren
  • Sie wollen die hohen Anforderungen der EU-Zinsbesteuerung oder bei der Zahlstellensteuer erfüllen

So unterstützt Sie PwC

Wir beraten Banken und Kapitalmarktgesellschaften in allen die Bankengeschäfte betreffenden Steuerfragen. Wir unterstützen Sie beim Aufbau von Banking- und Brokerage-Geschäften von Zweigniederlassungen oder Tochtergesellschaften in der Schweiz sowie bei grenzüberschreitenden Strukturierungen spezifischer Bankengeschäfte. Für Ihre Jahresendsteuerplanung, Steuer-Compliance und Steuerrevisionen sind wir der richtige Ansprechpartner und unterstützen Sie zudem bei Spezialfragen:

  • Steuerplanung für eine optimierte steuerliche Strukturierung Ihrer Geschäftstätigkeit
  • Sicherstellen steuerlich optimaler Finanz- und Investmentstrukturen
  • Entwickeln steuereffizienter Finanzprodukte
  • Beratung bei Unternehmenstransaktionen von Banken und anderen Finanzdienstleistern
  • Vermeiden von Steuerrisiken aus Finanztransaktionen
  • Optimale Entschädigungen für leitende Mitarbeitende
  • Umfassende Beratung und Unterstützung beim Durchführen einer Due Diligence
  • Cash-Pooling: Beratung und Unterstützung bei der Evaluation optimaler Pooling-Formen