Fachtagung der Geldwäschereigesetzgebung

Mittwoch, 11.03.2020, Marriott Hotel, Zürich

Über den Event

Am 11. März 2020 findet unsere traditionelle Fachtagung zur Geldwäschereigesetzgebung im Marriott Hotel in Zürich statt. Und Sie sind hoffentlich dabei.

Auch dieses Jahr dürfen wir hochkarätige Experten aus der Praxis als Gastreferenten bei uns begrüssen. Gemeinsam mit diesen und Ihnen diskutieren wir Ihre Herausforderungen und Fragen aus der Geldwäschereibekämpfung. Und natürlich knüpfen und pflegen Sie an diesem Anlass wertvolle berufliche Kontakte.

Wir freuen uns, Sie an der Fachtagung zur Geldwäschereigesetzgebung willkommen zu heissen.

Jetzt anmelden


Kosten

CHF 940.00 (inkl 7.7% Mwst.)

Ab zwei Teilnehmern pro Firma ermässigen wir die Teilnahmegebühr um 15%.


Datum

Mittwoch, 11.03.2020
08:30 - 17:00 Uhr gefolgt von einem Apéro riche


Ort

Zürich
Marriott Hotel
Neumühlequai 42, 8006 Zürich

 




Agenda

Ab 08.30 Uhr  Eintreffen der Teilnehmer und Begrüssungskaffee

09.00 Uhr

 

Begrüssung

Michèle Hess, Partner Regulatory & Compliance Services, PwC 

09.10 Uhr 

Der Einsatz von technischen Hilfsmitteln bei Geldwäscherei- Untersuchungen – Erfahrungen und Herausforderungen

Alain Bieger, Head Financial Crime & Regulatory Investigations, Credit Suisse AG

10.10 Uhr 

MROS 2020 – Erste Erfahrungen mit der neuen Strategie

Daniel Thelesklaf, Leiter Meldestelle für Geldwäscherei (MROS)

11.00 Uhr Pause
11.20 Uhr 

Erfahrungen bei der Begleitung eines US-Monitorship aus Sicht der Internen Revision sowie aus Sicht des Abschlussprüfers

Hans-Georg Beyer, Divisional Head Group Audit - Compliance, Legal und HR, Commerzbank AG

12.15 Uhr  Mittagessen 
13.30 Uhr 

Erfahrungen aus Enforcement-Verfahren im Bereich Geldwäscherei

Christoph Kuhn, Co-Leiter Enforcement-Verfahren, Schweizerische Finanzmarktaufsicht (FINMA)

14.15 Uhr  

Break-out Sessions

a) Herausforderungen im Bankenumfeld

Referent wird noch bekanntgegeben

b) Herausforderungen eines KAG-Vermögensverwalters

Andreas Jauker, Head Compliance, Partners Group AG                 

c) Rückblick über die Erfahrungen bei der Implementierung der Änderungen aus der 4. EU -Geldwäscherichtlinie, sowie Status der Änderungen aus der 5. EU Direktive

Torsten Neuwirth, Governance, Risk & Compliance, PwC

15.15 Uhr Pause
15.30 Uhr

Praxiserfahrung und prüfungsrelevante Grundsätze im Regulatory Audit  

Corinne Berger & Martin Zuan, Regulatory & Compliance Services, PwC

16.15 Uhr 

Kryptowährung und Geldwäscherei

Daniel Nussbaumer, Kantonspolizei Zürich, Chef Cybercrime

17.00 Uhr  

Schlusswort, anschliessend Apéro

Michèle Hess, Partner Regulatory & Compliance Services, PwC

Kontaktieren Sie uns

Michèle Hess

Partner, Regulatory & Compliance Services, PwC Switzerland

Elisabeth Roggli

Assurance Personal Assistant

Tel.: +41 58 792 2561