Rechtliche und regulatorische Untersuchungen

Als Untersuchungsbeauftragte stellen wir bei rechtlichen und regulatorischen Verstössen gründlich und sachlich, zuverlässig und umfassend alle relevanten Fakten zusammen und schaffen dadurch Transparenz.

Jedes Unternehmen kann mit unvorhersehbaren rechtlichen und regulatorischen Verstössen konfrontiert werden, welche seine Integrität in Frage stellen können. Sobald die zuständige Aufsichtsbehörde davon Kenntnis erhält, kann sie geeignete Dritte mit spezifischem Fachwissen für die Aufsicht und die Rechtsdurchsetzung beiziehen. Dieses Fachwissen bringt PwC als sehr erfahrene Untersuchungsbeauftragte in rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen mit, indem sie im Auftrag der Aufsichtsbehörde relevante, meist komplexe Sachverhalte umfassend und gewissenhaft erhebt, gezielt analysiert und darstellt. Bei Bedarf können wir in multi- und interdisziplinären Teams mit verschiedenen Fähigkeiten und Kompetenzen (z.B. Rechts- und Steuerberatung, Risikoeinschätzung, Wirtschaftsprüfung und -beratung) und ggf. unter Einbezug unseres weltweiten Netzwerks arbeiten.

PwC agiert als eingesetzte Untersuchungsbeauftragte diskret und ohne Interessenkonflikte. Wir verpflichten uns zu getreuer, sorgfältiger, angemessener und verhältnismässiger Ausübung der Mandate. Wir erstellen konzise und aussagekräftige Berichte und informieren die Aufsichtsbehörde regelmässig, sachlich, umfassend und zielgerichtet über den Arbeitsfortschritt. Gegenüber dem Beaufsichtigten verhalten wir uns stets sachlich, korrekt und unvoreingenommen.

Weitere Informationen: https://www.finma.ch/de/finma/beauftragte-der-finma/

Warum PwC?

  • Wir sind die führende Prüfgesellschaft von Banken, Effektenhändlern, Vermögensverwaltern, Versicherungen und weiteren Finanzintermediären in der Schweiz
  • Wir haben langjährige Erfahrung als Beauftragte der FINMA, sei es als Untersuchungsbeauftragte, Sanierungsbeauftragte oder als Liquidatorin
  • Als führende Beratungsgesellschaft verfügen wir über einen tiefen Einblick und eine breite Vergleichsbasis hinsichtlich Geschäftstätigkeit und Organisation von Schweizer Finanzinstituten und Versicherungsgesellschaften
  • Unsere Grösse ermöglicht es uns, ausgewiesene Expertenteams zu beschäftigen und ggf. Experten aus unserem umfangreichen Netzwerk in der Schweiz und im Ausland beizuziehen. Unsere Experten verfügen über fundierte Kenntnisse und vertiefte Praxiserfahrung in ihren Kompetenzbereichen und erfüllen ihre Anforderungsprofile vollumfänglich.
  • Wir üben die Untersuchungsmandate diskret, sorgfältig, angemessen und verhältnismässig aus
  • Um ein Mandat holistisch betrachten zu können, binden wir bei Bedarf verschiedene Experten aus unterschiedlichen Disziplinen ein
  • Wir können jederzeit auf unser weltweites Netzwerk mit Spezialisten in über 150 Ländern an über 700 Standorten zurückgreifen.
  • Wir setzen effiziente Ressourcen, neueste Technologie und modernste Prozesse ein, um die Mandate rasch, zuverlässig und ressourcenschonend zu bearbeiten.
  • Unser Forensic Technology Team unterstützt Kunden bei der Verwaltung von grossen Mengen elektronischer Daten und begleitet sie bei der Durchführung von Gerichtsverfahren und Geschäftsprozessen, die durch kritische Ereignisse ausgelöst wurden. Weitere Information dazu finden sie hier

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Dr. Günther Dobrauz

Partner, PwC Switzerland Legal Services Leader, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 14 97

Manuel Zweifel

Senior Manager, PwC Legal, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 22 38