Berichterstattung

Die neue Bedeutung der Berichterstattung

Wir unterstützen Sie bei der Berichterstattung, sodass Sie Investoren und anderen Anspruchsgruppen passende Entscheidungsgrundlagen liefern können.

Die Unternehmensberichterstattung hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark verändert. Mittlerweile ermöglicht sie einen wesentlich tieferen Einblick in das Unternehmen. Dadurch sind Vergleiche mit dem Ergebnis aus früheren Geschäftsjahren oder von anderen Unternehmen leichter. Die Fortschritte beschränken sich jedoch hauptsächlich auf die Informationsdichte bei der Finanzberichterstattung.

Die dabei übliche Form der vergangenheitsorientierten Berichterstattung gerät hingegen zunehmend in die Kritik, da sie den Ansprüchen der Investoren oftmals nicht mehr gerecht wird. Aus diesem Grund sollten bei der Berichterstattung auch andere Komponenten einfliessen und mit der klassischen Finanzberichterstattung zusammengeführt werden. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Unsere Dienstleistungen

Integrated Reporting

Die PwC-Experten helfen Ihnen, einen klar strukturierten und ausgerichteten Bericht zu erstellen. Dabei werden Finanzinformationen, Angaben zum Geschäftsverlauf, zum Risikomanagement und zur Nachhaltigkeit vermehrt in einen Bericht integriert.

Wesentlichkeit des Berichts

Berichten Sie das „Richtige“, und lassen Sie für Ihre Adressaten überflüssige Informationen weg. Wir unterstützen Sie, die relevanten Themen von den unwesentlichen zu unterscheiden.

Prüfung nichtfinanzieller Informationen

Lassen Sie auch die nichtfinanziellen Angaben in Ihrem Jahresbericht durch eine externe Stelle überprüfen. Das gibt dem Management Sicherheit und stärkt das Vertrauen der Anspruchsgruppen.

eXtensible Business Reporting Language (XBRL)

Wir geben Ihnen eine Einführung in die XBRL-Formate. Diese erhöhen die Vergleichbarkeit der Zahlen und eignen sich daher besonders als Entscheidungsgrundlage für das Management.

Prozessoptimierung

Wir helfen Ihnen, Systeme und Prozesse für eine effizientere Berichterstattung zu entwickeln.
So stehen Ihnen sämtliche Reporting-Parameter „auf Knopfdruck“ zur Verfügung.

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}

Kontaktieren Sie uns

Peter Eberli

Assurance Partner, Corporate Reporting Team Leader, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 28 38

Matthias Jeger

Partner and Quality & Regulatory Leader, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 55 32