Sustainable Finance

Strategischer Vorteil für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft

Das Thema nachhaltige Entwicklung ist auf der Agenda des Finanzsektors angekommen

  • Die Kunden und die Gesellschaft fordern Nachhaltigkeit
  • Der Gesetzgeber verlangt danach
  • Die Standardsetzer schreiben sie vor

Die Gesellschaft hat verstanden, dass der Finanzdienstleistungssektor eine nachhaltige Zukunft ermöglichen und fördern kann. Sie betrachtet Banken, Versicherer, Private-Equity-Fonds, Impact-Anleger, Pensionskassen, Family Offices und andere Marktteilnehmer als entscheidende Hebel, um den Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschaft zu finanzieren und voranzutreiben.

Die Akteure innerhalb des Sektors wissen, dass sie die Prinzipien der Nachhaltigkeit in ihre Geschäftspraktiken einbeziehen und die damit verbundenen Herausforderungen meistern müssen. Finanzinstitute sind daher gezwungen, sich mit komplexen Fragen auseinanderzusetzen, die einen integrierten Ansatz erfordern und sich verändernde Verantwortlichkeiten nach sich ziehen.

Die Gesellschaft und der Gesetzgeber formulieren neue Anforderungen

Am Status quo festzuhalten, ist keine Option mehr. Wir benötigen inklusives Wachstum, gemeinsam verfolgte Werte und eine transparente Erklärung der ökologischen, gesellschaftlichen sowie Governance-bezogenen Risiken und Chancen, die mit der betreffenden Geschäftstätigkeit verbunden sind. Der Druck des Gesetzgebers, die Kriterien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance, ESG) in die Anlagestrategien und -prozesse zu integrieren, steigt von Tag zu Tag. Die Nachhaltigkeitsagenda wird von Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden weltweit intensiv mitgestaltet. Die EU hat bereits neue ambitionierte gesetzliche Massnahmen zur EU-weiten Förderung eines nachhaltigen Wachstums und nachhaltigeren Finanzsystems verabschiedet. Weitere Initiativen sind geplant, um das Pariser Klimaabkommen und die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zu untermauern. Auch in der Schweiz sind ähnliche Entwicklungen zu erwarten.

So unterstützen wir Sie bei der Identifizierung und Nutzung von Chancen im Bereich der nachhaltigen Finanzen

Für Unternehmen ist es nicht einfach, sämtliche Voraussetzungen zu schaffen, um nachhaltige Anlagen identifizieren und tätigen zu können. Die Einbeziehung der ESG-Kriterien in den Anlageprozess ist neu. Daher werden wir häufig mit praktischen Fragen wie diesen konfrontiert:

  • Wie können wir sicherstellen, dass wir die für uns geltenden aktuellen und künftigen Regelungen und Standards einhalten?
  • Wie können wir unsere strategischen Ambitionen definieren?
  • Wie können wir sicherstellen, dass unsere Finanzerträge nicht durch die Risiken geschmälert werden?
  • Wie können wir uns im Dickicht verschiedener Definitionen, Labels und Gütezeichen zurechtfinden?
  • Wie sollten wir die ESG-Risiken und -Chancen einordnen, beurteilen und steuern?
  • Wie können wir verantwortungsvolle Ziele und Anreize für profitables Wachstum definieren?
  • Was sollen wir messen, überwachen bzw. berichten, und wie sollen wir dabei vorgehen?
  • Wie können wir eine nachhaltige Denkweise im gesamten Unternehmen verankern?

Um die Strategie zu optimieren, Mehrwert zu schaffen und Vertrauen zu bilden, treten wir mit Ihnen und Ihren Anspruchsgruppen in einen konstruktiven, transparenten Dialog. Wir helfen Ihnen durch:

  • die Bereitstellung eines spezialisierten Teams lokaler und internationaler Experten
  • die Umsetzung eines integrierten Ansatzes in den erforderlichen Kompetenzbereichen (z.B. Legal, Risiken, Kundenorientierung, Strategie, Prozesse)
  • die Nutzung der Erfahrungen aus verschiedenen Projekten und den Best Practices von Kunden

Unsere Dienstleistungen

Unsere Leistungen wurden für alle Akteure auf dem Markt für Finanzdienstleistungen entwickelt. Wir unterstützen Sie wie folgt bei der komplexen Abwägung von Chancen und Risiken im Bereich der Nachhaltigkeit:

Compliance sicherstellen und Überlegungen zu regulatorischen Entwicklungen und strategischen Zielen anstellen

Wir prüfen und beurteilen die regulatorischen Anforderungen, die bei der Nutzung von Chancen im Bereich der nachhaltigen Finanzen für Ihr Unternehmen relevant sind.

Nachhaltige Finanzen zur Mainstream-Lösung erheben

Wir unterstützen Sie dabei, nachhaltige Finanzlösungen – von der Strategieentwicklung bis zur -umsetzung – in traditionelle Anlageprozesse zu integrieren. Hierzu identifizieren wir die bestehenden ESG-Risiken, formulieren und implementieren verantwortungsvolle Anlagestrategien und entwickeln entsprechende Leitlinien.

Nachhaltige Finanzlösungen im Betrieb integrieren und umsetzen

Wir helfen Ihnen dabei, in Ihrem Betrieb ein umfassendes, verantwortungsvolles Portfoliomanagement, geeignete Risikomanagement-Prozesse und eine kundenorientierte Organisation umzusetzen.

Qualität sichern und Vertrauen durch Transparenz schaffen

Wir unterstützen Sie dabei, die Einhaltung interner sowie externer Berichterstattungspraktiken und -anforderungen sicherzustellen.

Neue Möglichkeiten erschliessen und kostengünstige digitale Tools einsetzen

Wir stellen Ihnen unsere datengesteuerten Tools und Produkte zur Verfügung, die Ihr Portfolio screenen, die eingegangenen Risiken beurteilen und deren vollständige Überwachung und Berichterstattung erlauben.

Sie als Partner für nachhaltige Finanzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette begleiten

Wir teilen unser Wissen mit Ihnen und geleiten Sie durch eine Zeit, die wegen der sich verändernden regulatorischen Vorschriften, der Erwartungen Ihrer Anspruchsgruppen und der sich entwickelnden Standards von stetigem Wandel geprägt ist.

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}

Kontaktieren Sie uns

Stephan Hirschi

Stephan Hirschi

Director, Sustainability Leader, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 27 89

Dr. Antonios  Koumbarakis

Dr. Antonios Koumbarakis

Head Strategic Regulatory & Sustainability Services, Legal, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 45 23

Dr. Marcel Tschanz

Dr. Marcel Tschanz

Partner Advisory, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 20 87

Hide