Personelle Ressourcen

Mitarbeiterpflege macht aus Unternehmen Krisenchampions.

Unternehmen, die ihre kreative Kraft für eine positive Entwicklung genutzt und sich eine hohe Resistenz für den Ausnahmezustand angeeignet haben, nennen wir Krisenchampions. Diese Firmen sind besser durch die Krise gekommen und konnten zum Teil sogar gestärkt daraus hervorgehen.


Aufgrund von Interviews und Studien haben PwC und economiesuisse ein Positionspapier erarbeitet, welches Charakteristika und Erfolgsprinzipien dieser Krisenchampions untersucht. Das Papier zeigt Hintergründe, Praxisbeispiele und gibt Empfehlungen für einen chancenreichen Umgang mit der Krise. Beispielsweise im Personalbereich:

Eine Krise bedingt Transformation und zwar sowohl davor, während als auch danach. Diese wiederum ist eine Frage der Unternehmenskultur, von der Human Resources (HR) ein wesentlicher Teil sein muss. Denn jede tiefgreifende Veränderung hat enorme Auswirkungen auf die Mitarbeitenden und deren Leistungsfähigkeit. Vor diesem Hintergrund sollten krisenresistente Unternehmen mit dem Personal Solidarität bekunden, Personalkosten intelligent reduzieren, in Szenarien denken und mit Blick auf die Zeit danach handeln.

Erfahren Sie hier mehr über den erfolgreichen Umgang mit Krisen:

Abstract «Personelle Ressourcen» herunterladen

https://pages.pwc.ch/core-asset-page?asset_id=7014L0000000fMAQAY&lang=de&embed=true

Positionspapier «Krisenchampions» herunterladen

Was sollten Schweizer Unternehmen jetzt tun, um gestärkt aus der Krise zu kommen?

Download

Kontaktieren Sie uns

Jose Marques

Partner, People and Organisation, Geneva, PwC Switzerland

+41 58 792 96 34

E-Mail