Corporate Intelligence Services

Informationen verwenden, um Ihr internationales Geschäft zu schützen

Fundiertes Wissen unterstützt Ihr Geschäft, Wissenskompetenz stärkt Ihr Geschäft

Führungskräfte in Unternehmen und Organisationen sind mehr denn je gefordert, neben unternehmerischer Führung auch Verantwortung zu zeigen und die Rechenschaftspflicht zu erfüllen. Wirtschaftliche Konfrontationen, die Digitalisierung und der Klimawandel erhöhen die Komplexität von Joint Ventures in einer unruhigen globalen Geschäftslandschaft. Genaue und zuverlässige Informationen sind der Schlüssel, um in diesem Umfeld erfolgreich Geschäfte zu tätigen.

Unternehmen, die international tätig sind, brauchen «Intelligence»: Das bedeutet sachliche Informationen, die Ihnen helfen, die politischen, wirtschaftlichen, ökologischen und regulatorischen Veränderungen in unbekannten Regionen zu verstehen und besser einzuschätzen, wie sie sich auf wirtschaftliche Entwicklungen auswirken werden.

Sie müssen sich auch mit der Bedrohung durch Korruption auseinandersetzen, die viele Formen annehmen kann, wie Bestechung, Veruntreuung oder Geldwäsche. Laut einer Erklärung des UN-Generalsekretärs Antonio Guterres vom Dezember 2018 verliert die Weltwirtschaft jedes Jahr 3,6 Billionen US-Dollar durch Korruption. Immer mehr Länder verschärfen ihre Gesetze und arbeiten über Grenzen hinweg zusammen, um der Korruption und ihren Auswirkungen auf die Wirtschaft entgegenzuwirken. Selbst wenn Sie unwissentlich von betrügerischen Geschäftspartnern angelockt werden, die in Ihrem Namen handeln, können Sie mit hohen Geldstrafen und Reputationsverlust rechnen.

Ein weiteres Risiko geht von Cyberkriminellen aus, die gezielt Geschäftspersonen ins Visier nehmen, um an sensitive Informationen zu gelangen und damit Cyberangriffe auf Unternehmen vorzubereiten. Denkbar sind auch physische Angriffe auf ausgewählte Mitarbeiter, um sich Zugang zu IT und Daten zu verschaffen. Fake News und manipulative Informationen sind eine weitere wachsende Bedrohung für Organisationen, Unternehmensführer und die Gesellschaft. Sie diskreditieren eine akkurate Berichterstattung und untergraben das Vertrauen in unabhängige Medien, Unternehmen und die Demokratie. Das Information Security Forum hat vor Angreifern gewarnt, die im Auftrag Fake News verbreiten und gezielt Unternehmen oder Persönlichkeiten diskreditieren.

Die gute Nachricht ist, dass wir Ihnen helfen können, Ihre Corporate Intelligenz zu stärken, um den Risiken zu begegnen und die Chancen zu nutzen.

PwC Corporate Intelligence Services

Wir sind ein Team von Analysten und Experten in den Bereichen Medien, Politik, Investigation und Informationstechnologie mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen Finanzen, Steuern, Geldwäschebekämpfung, Korruption, FCPA/PEP-Compliance und Offshoring. Dank der Vielfalt unserer Mitarbeiter decken wir fast alle wichtigen Wirtschaftsregionen ab, darunter auch Russland, die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und China. Unsere Kunden kommen aus den Bereichen Finanzen, Industrie, Pharmaindustrie, Energie, Sport und Wohltätigkeit.

Unsere Fachfunktion Corporate Intelligence ist Teil eines globalen Netzwerks von 2.700 forensischen Mitarbeitern in 50 Ländern, die Ihnen Zugang zu einem breiten Netzwerk von Branchen- und Länderspezialisten bieten.


Was wir tun

Corporate Intelligence beinhaltet das systematische Sammeln und Analysieren von Informationen aus verschiedenen Quellen, um den Transparenzbedarf von Entscheidungsträgern, Beratern oder Controllern zu befriedigen, die sich mit wichtigen Kapitalmassnahmen, Entscheidungen mit hohem Einsatz, kritischen Risiken, Reputationsproblemen oder anderen wichtigen Situationen konfrontiert sehen.

Wir unterstützen Organisationen, die auf globalen Märkten tätig sind, indem wir ihnen professionelle Nachrichtendienste für ihre relevanten Themen zur Verfügung stellen und ihnen helfen, neue Chancen effektiv zu nutzen und zu schützen.

Unsere erfahrenen Analysten beherrschen professionelle Praktiken der Open-Source-Intelligence und setzen zudem spezialisierte, lizensierte Geschäftsdatenbanken ein, um Informationen zu den relevanten Themen zu sammeln, zu validieren und strukturiert zusammenzustellen. Wir konsolidieren Informationen aus verschiedenen Quellen, erkennen falsche Informationen, identifizieren Beziehungen, stellen Informationen in einen geopolitischen Kontext und identifizieren Risikosituationen.

In unserer Praxis setzen wir computergestützte Werkzeuge ein, um beispielsweise Informationen automatisch zu sammeln, globale Risiken zu überwachen, Daten zu analysieren und Beziehungsnetze zu erstellen.

Je nach Zielsetzung und Umfang eines Auftrags verfolgen wir oft einen interdisziplinären Ansatz und arbeiten eng mit unseren PwC-Experten aus anderen Disziplinen wie Forensic Investigation, Financial Risk, Deals, Tax und Legal, Blockchain-Solutions oder Cyber-Security zusammen.

Wo wir helfen

Unser Team bietet eine umfassende Palette von Corporate-Intelligence-Diensten sowie globale Recherche- und Analyse-Dienste zur Förderung der Transparenz an. Wir helfen Organisationen durch die folgenden Dienstleistungen:

Drittparteien und KYC: vertiefte Due Diligence Sie benötigen Transparenz über Ihre potenziellen neuen Geschäftspartner, bevor Sie eine Geschäftsbeziehung mit ihnen eingehen, z.B. im Rahmen Ihres Know-Your-Customer (KYC)-Due-Diligence-Prozesses. Wir prüfen die Integrität von Dritten (Organisationen und Einzelpersonen) und konzentrieren uns dabei insbesondere auf Eigentumsverhältnisse und Risiken im Zusammenhang mit politischen Mandaten, Sanktionen, Bestechung, Korruption, Kriminalität, Unterstützung von Terroristen und Reputation. Wir helfen Ihnen, Risiken zu mindern, um Vertrauen in Ihre neuen Geschäftsbeziehungen aufzubauen.
Überprüfung des wirtschaftlichen Status von Drittparteien Der wirtschaftliche Status von Drittparteien, ihre Zahlungsmoral und die Eigentumsverhältnisse sind wichtige Informationen, wenn Sie die Risiken von Projekten, Darlehen und Investitionen bewerten und mindern wollen. Wir helfen, finanzielle Risiken zu erkennen, indem wir die wirtschaftliche Lage, die Kreditwürdigkeit und die Eigentumsverhältnisse Dritter überprüfen.
Überprüfung von Drittparteien nach ESG-Risiken Grosse Vermögensverwaltungsfirmen üben zunehmend Druck auf Unternehmensführer aus, damit sie wesentliche Verbesserungen in ihren Nachhaltigkeitspraktiken vornehmen. Ein Hauptgedanke bei der Diskussion um Environment, Social und Governance (ESG) ist, dass die systematische Berücksichtigung von ESG-Kriterien zu vollständigeren Analysen und besser informierten Investitionsentscheidungen führen wird. ESG-Themen sind auch oft ein Schwerpunkt bei Investigationen in Betrugsfällen. Wir untersuchen Organisationen im Hinblick auf ihre ESG-Leistungen und -Probleme: Umwelt (Kohlenstoff-Emissionen, Umweltverschmutzung, Entwaldung und Abfallmanagement usw.), Soziales (Kundenzufriedenheit, Datenschutz, Geschlecht und Vielfalt usw.) und Governance (Zusammensetzung des Vorstands, Struktur des Prüfungsausschusses, Bestechung und Lobbying usw.).
Überprüfung der Relevanz von Geschäftspartnern Wir überprüfen die Kompetenz, den Bekanntheitsgrad, die Reputation und die Marktposition von potenziellen Geschäftspartnern in fremden Ländern. Dadurch finden Sie schneller und sicherer zuverlässige Partner, um in den lokalen Märkten erfolgreich zu sein.
Überprüfung von Personal in Schlüsselpositionen Mit einer formalen Personalüberprüfung erbringen wir den Nachweis, ob ein Kandidat für die Besetzung einer vakanten Schlüsselposition Ihr Vertrauen verdient. Die frühzeitige Überprüfung schützt Sie vor möglichen finanziellen Schäden und vor Reputationsverlust.
Politische und ökonomische Markt- und Risikoanalysen Wir analysieren die politischen, ökonomischen, ökologischen, sozialen und regulatorischen Entwicklungen im Ausland. Wir identifizieren die entsprechenden Hauptakteure, Märkte, Chancen und Risiken. Somit können Sie Ihre internationale Präsenz frühzeitig und sorgfältig planen, Ihr Geschäft an die besonderen lokalen Gegebenheiten anpassen und die Risiken überwachen.
Fact Book zum Unternehmen Sie benötigen eine sachliche Darstellung Ihres Unternehmens oder Ihrer Tochtergesellschaften, um Transparenz und Vertrauen im Geschäftsleben zu schaffen. Wir helfen Ihnen bei der Erstellung von Fact Books zu Ihren ausgewählten Unternehmen. Wir verwenden einen systematischen Ansatz, um Ihren ausgewählten Stakeholdern validierte, relevante und verlässliche Informationen (Hintergrund, Finanzkennzahlen, Team, Technologien und Märkte usw.) zur Verfügung zu stellen.
Asset Tracing In Fällen von Betrug und Korruption leiden Kunden häufig unter dem Verlust von Vermögenswerten. Wir verwenden unsere fortschrittlichen Tools und Methoden, um Kunden dabei zu helfen, den Vermögensstatus ihrer Schuldner zu verfolgen und die potenzielle Aneignung von Vermögenswerten zu identifizieren, die weltweit eingetrieben werden könnten.
Überwachung auf diskreditierende Medien Sie sind mit Drohungen von Angreifern konfrontiert, die in den öffentlichen Medien diskreditierende Informationen über Ihr Unternehmen verbreiten können. Wir helfen Ihnen, die öffentlichen Medien auf Falschinformationen über ausgewählte Organisationen und prominente Personen zu überwachen, führen Faktenprüfungen durch, bewerten die Auswirkungen falscher oder irreführender Informationen und koordinieren die Aktivitäten mit Ihrem Krisenmanagement-Team.
Integration von Screening-Funktionen in Geschäftsprozesse Wir unterstützen Unternehmen dabei, ein automatisiertes Screening von Drittparteien in ihre Geschäftsprozesse zu integrieren, um die Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Dabei werden Drittparteien unter anderem automatisch mit definierten Sanktions-, Antikorruptions-, PEP-, Beneficial-Owner-Listen oder internen Schwarze-Listen verglichen, um Risikokandidaten zu identifizieren. Als Grundlage für diese Dienstleistung dienen zum Beispiel Kundenstammdaten, Transaktionsdaten oder Kommunikationsdaten.

Kontaktieren Sie uns

Pierre Kilian

Pierre Kilian

Advisory Senior Manager, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 26 88

Stephan Teiwes

Stephan Teiwes

Advisory Senior Manager, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 2796

Livio Rogado

Livio Rogado

Advisory Manager, PwC Switzerland

Tel.: +41 58 792 1610